• Deutsch
  • Slovak

Spannender Unterricht für Kinder 

Der Verein Auring bietet verschiedene Workshops gegen einen Kostenbeitrag ab 4,00€/SchülerIn/Doppelstunde in Ihrer Schule an. An jeweils 5-6 Stationen erwarten Ihre SchülerInnen Quiz- und Rätselaufgaben, Spiel- und Bastelaufträge.

Infos und Buchung: Renate Bohrn, schule@auring.at oder Mobil: 0664 – 4901356

 

„Weiden mit Köpfchen“ Kopfweiden sind typische Landschaftselemente des Augebietes! Wer aber braucht diese Bäume, sucht in ihnen Unterschlupf oder zieht hier sogar die Jungen groß?! Handwerk, Mythen und Märchen – taucht ein in die Welt der Weiden-Geheimnisse.

 

„Auf unsrer Wiese gehet was“ – aber warum nicht im Winter?! Einen Storch kennt jeder, aber könnt ihr ihn auch vom Graureiher unterscheiden?! Auf den Spuren von Adebar!

 

Wer kann „Mit den Händen fliegen“?! Wie können wir die scheinbar lautlosen Flugakrobaten schützen?! Spannendes aus dem Leben unserer „Flattermänner“!

 

„Von Löwen und Veilchen!“ Sanddünen in der Au?! Bei diesem Workshop geht es um Tiere, Pflanzen und die Entstehung der Trockenlebensräume in der Marchregion.

 

„Kröten sind Klasse!“ Wer ist unser kleinster Frosch, der aber die größte Klappe hat? Warum sind die Lurche so wichtig im Ökosystem? Lernt Donaukammmolch, Rotbauchunke und ihre Verwandten kennen – und schätzen!

 

Infofolder

 

Ökopädagogen des Vereins Auring
Kurzweilige Doppelstunde zum Thema Fledermäuse